Freitag, 24. November 2017

Streifen, überall nur Streifen...

Dass ich ein Fan von gestreiften Breton-Shirts und Ringelpullovern bin, merkt man sofort, wenn man einen Blick in meinen Kleiderschrank wirft. Meine Wintergarderobe ist hingegen ärmer an Streifen. Trotzdem glaube ich momentan überall, wo ich geh und steh, nur noch Streifenartiges zu sehen.

Selbst beim Blick zum Himmel...nein, keine Sorge, ich habe jetzt nicht irgendwelchen Verschwörungstheoretikern Gehör geschenkt. Vermutlich ist das eine Begleiterscheinung der Adventspostaktion   über der ich gerade hocke und grüble, Farben ausprobiere, Techniken verwerfe, Haare raufe, die Zuschneidematte verschmiere und allerorten Inspirationen sammele.

Ihr zweifelt daran, dass der Himmel derzeit auch Streifen trägt? Oder ist es Euch auch schon aufgefallen? Morgens, mittags, abends.... Welches sind Eure Lieblingshimmelsstreifenfarben?







Und nicht nur am Himmel, Streifen gibt es auch am Boden. Aber jetzt höre ich lieber auf, sonst seht Ihr auch nur noch------------------------------


     verlinkt bei Katjas "In Heaven" (die Raumfee) und bei Tabeas und Michaelas Farbsammlung (PostKunstWerk) 

Kommentare:

  1. Na, der schönste Himmel ist natürlich bayrisch weiß-blau :)
    Ich finde alle Farbkombinationen, die der Himmel hervorbringen kann faszinierend und immer wieder wunderschön.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  2. Nr. Eins und fünf sind meine Favoriten,meint Doro,bei der der Himmel in allen Grautönen überwiegt...Grau ist auch meine Lieblingswinterkleidungsfarbe...

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag dieses Schauspiel am Himmel auch sehr gern, kann ehrlich gesagt gar nicht genug davon bekommen. Und ja, ich seh die Streifen auch!
    Wunderbar eingefangen, tolle Aufnahmen!

    Hab einen schönen Tag ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Tatsächlich gab es in dieser Woche wunderbare Himmel zu bestaunen. Irgendwie ein sehr schönes Gefühl, dass wir alle den gleichen Himmel haben.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Bei Streifen bin ich gerne dabei (manchmal tragen wir alle drei etwas Gestreiftes - meine Kinder und ich). Das letzte Bild gefällt mir ganz besonders gut. Tolle Komposition.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Ich sehe auch überall nur noch Streifen. Eine seltsame Begleiterscheinung der Adventspost.
    Bei den Himmeln kann ich mich so gar nicht entscheiden. Ich mag sie alle.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Katala

    AntwortenLöschen
  7. Wow, wunderschöne Bilder. Ich muss zugeben, dass mir die Streifen bisher nicht so aufgefallen sind.
    Das letzte Bild und das erste gefallen mir besonders gut.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  8. ...die leuchtend orangenen sind meine liebsten, liebe Andrea,
    und das Feld gefällt mir auch sehr...ich bedaure schon ein bisschen, mich bei der Adventspost nicht angemeldet zu haben, vielleicht mache ich einfach für mich mal paar Streifen,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Hahaha! Ich sehe auch grad überall Streifen!

    AntwortenLöschen
  10. Wie wunderbar doch Streifen sein können, liebe Andrea. Ob himmlische oder erdverbundene - Deine Streifen sind einfach wunderbar!! Liebste Grüße und ein kuscheliges Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Vor allem das erste und das letzte Foto haben es mir angetan.toll!
    Streife geistig auch schon und habe "meine" Farben schon gekauft.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. ich liebe diese Streifen, deine Aufnahmen jede Einzelen finde ich so spannend, wenn ich so entlang gehe am Strand schaue ich viel nach oben oder in diese Weite am Meer hinaus wo Meer und Himmel sich begrüssen!
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen! Ja, diese farbigen Schauspiele in der Natur kenne ich auch. Vorgestern habe ich erst noch fleißig Morgenfeuer am Himmel fotografiert. Als Kinder haben wir dazu immer gesagt: die Engelchen backen.
    Vorfreude
    Komisch, oder? Das uns manchmal die Ordnung der Dinge in der Natur auffällt und manchmal nicht.
    Schönes Wochenende und finde noch mehr Streifen bei Deinen Hundegängen.
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. ich geh auch ständig auf streife - und hab auch noch so gar keine rechte idee. aber erstmal muss ich auch noch sechs bilder für die benefizaktion in der ausstellung malen. vielleicht aquarellier ich deine schönen himmel!? mit unseren geht das nicht, die sind fast durchgängig grau...
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  15. zarte streifen der wolken... das letzte ist vieilleicht mein "coup de cœur" ... liebe es zu sehen, wie die pflanzen auf felder harmonisch den boden folgen... ernährungst-kunst der bauern mit der natur :) und bei mir bei den adventsstreifen wird es natürlicherweise mit farben der erde zu tun haben
    schöner sonn*tag !

    AntwortenLöschen
  16. Streifen, Streifen ... ich bin auch mittendrin ...
    Eine gute "neue" Woche,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Die schönsten STreifen in der Blogwelt!

    AntwortenLöschen
  18. gestreifte Himmel - Deine Bilder sind klasse. Zum drin verlieren! Ja ja diese Streiferei macht gaz streifelig im Kopf. Kicher. Fröhliche Grüße! Gestreiften Advent. Eva

    AntwortenLöschen
  19. Die Wolken laden zum Träumen ein. Vielen Dank dafür!
    xo Michelle

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.