Donnerstag, 24. November 2016

Novembercollage

Der November letzten Jahres war absolut schrecklich, so sehr, dass ich mich vor dem diesjährigen ein bisschen gefürchtet hatte. Zwei alte Hundefreundinnen haben wir damals innert eines Monats verloren... Der Schmerz wird bleiben, so weiß ich jetzt.

Da wir in diesem Jahr genau Ende Oktober aus dem warmen Lissabon zurückkehrten, war der graue, kalte November wirklich wie ein kleiner Schreck - huch, es wird Winter!!
Aber der November versuchte uns dann, mit Goldlaub, Sonne, milden, lauen Winden und fantastischem Föhnwetter in den Alpen froh zu stimmen.


Nach einer Woche Großstadt haben wir die Natur natürlich sehr genossen. Wenngleich sich aber täglich aufs Neue Erinnerungen an den portugiesischen Herbst einschlichen (wie auch auf der Collage ;-).
Die Wahl in den Staaten ließ uns alle in der Familie aufschrecken, schließlich lebt die Tochterfamilie dort.
Gegen meine grauen, dunklen politischen Gedanken habe ich hier auf dem Blog lieber in heiteren Fotos aus Lissabon geschwelgt. Daheim gab es dann als Ausgleich bunte Farben auf dem Nähtisch.

Novembercollagen sammelt Birgitt auf ihrem Blog.

Kommentare:

  1. Wie sich die Föhnbilder ähneln! Gut, dass ihr die dunkeln Gedanken mit schönen Fotos überbrücken können.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. ich bin froh, dass du trotz herrn t. und trotz trauriger erinnerungen bunte farben für den november gefunden hast!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  3. Die Form deiner Collage gefällt mir sehr, runde Formen sind für mich immer irgendwie besonders harmonisch.
    In dieser Woche hatten wir hier auch noch einmal Sonnenschein und blauen Himmel, bei lauen Temperaturen waren die Hunderunden sehr angenehm.
    Die Katze ist ja toll getroffen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war einfach: Die Katze ist nicht echt, sondern ein Kunstobjekt in einem lissabonner Schlösschen ;-)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Sehr schön, Deine Collage. Schöne Bilder gegen Sorgen und schlechte Stimmung. Da bin ich dabei.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann dir den Schmerz nachfühlen! Mich hat eine neuerliche Welle mit den ersten Leuchtsternen, Glühweineiladungen und der Kindervorfreude erwischt.

    AntwortenLöschen
  6. ...schon die Form deiner Collage ist sehr schön, liebe Andrea,
    und ihre Farben auch...wir müssen immer wieder darauf achten, das Schöne zu sehen...danke, dass du mit dabei bist,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Ungewöhnlich rund, auch inhaltlich, deine Collage!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Eine schöne Collage...erfrischend anders. Die Katze ist mit auch gleich ins Auge gesprungen. LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. Monatsperlen.....einfach schön.

    LG
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. ...die Gestaltung der Collage mal ganz anders - gefällt mir. Wie Birgitt schon saget, wir müssen darauf achten, auch das Schöne zu sehen...
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Das Geäst vor dem See lädt zum Träumen ein, liebe Andrea! Aber auch Dein Fliegenpilz lässt lächeln. Hab' einen schönen ersten Advent. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Eine runde Sache, deine Collage, auch inhaltlich!
    Liebe Grüße schickt
    Christine

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.