Samstag, 15. Oktober 2016

Die Seite wird umgeblättert...

"Der Herbst ist die Jahreszeit,
in dem die Natur die Seite umblättert."

Pavel Kosorin  




Ja, ja, so ein Himmelsblau wünscht man sich ja, wenn man im Oktober noch schnell über die Alpen eilt. Wenn man Glück hat, dann bläut es ja da oben und die Sonne vergoldet die herbstliche Landschaft. 

Aber egal, ob wir in diesem Jahr im Frühling, im Sommer oder jetzt im Herbst zum Berghaus fuhren, immer wollte  der Himmel seine ganze Palette darbieten. 


Ist ja auch recht spannend, wenn man über oder in den Wolken hockt, aber wenn ich ehrlich bin, reicht mir davon ein Tag.


Wer hier oben sehr schweres Material braucht, muss den Helikopter zum Transport ordern, denn mit dem Auto gelangt man hier nicht hin, und Esel oder Maultiere habe ich hier keine gesehen.
Da heißt es auch, auf geeignetes Wetter hoffen...



Die südlichen Alpen schmückten sich mit Wattebäuschen und ganz oben mit feinstem Zuckerguss, nach der Finsternis im (beleuchteten...) San Bernardino-Tunnel tauchten wir dann ein in eine Szenerie von Grau und Weiß. Sehr im Trend.
Oktoberschnee und grauer Himmel, welcome back im nördlichen Herbst...
 



Katja bietet uns wie jeden Samstag auf ihrem Blog wieder ein himmlisch orientiertes Forum.

Kommentare:

  1. Wie schön - die Wattebäuschchen auf den Bergen über dem See sehen wirklich aus wie aufgemalt!

    AntwortenLöschen
  2. So viel ( aber nur ) Himmelsdramatik wünschte ich mir im Flachland...es ist fast immer langweilig grau hier.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. In den Bergen fasziniert mich der Himmel noch mehr. Auch weil man ihn z.B. beim Wandern immer mal im Auge haben sollte.
    Sehr schöne Bilder!
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  4. ...ja das Blau mit den Wolken ist schon schöner, liebe Andrea,
    kurzzeitig verschluckende Nebelstimmung gefällt mir auch gut...

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein Spektakel, liebe Andrea! Da kommt der "DHL-Mann" mit dem Helikopter angerauscht ;)) Unglaublich! Deine wolkenverhangenen Berge sehen großartig aus.. wunderschön! Liebe Grüße und einen goldenen Oktobertag, Nicole

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.