Sonntag, 3. Juli 2016

Sonntagssplitter # 25

Der Jammer mit der Menschheit ist, dass oft die Klugen feige,
die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind.
Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

Truman Capote

  Sandsackbesetzer

 Warten auf Rapunzel

 Sommerfarbe

Auf Wanderschaft

 Wo Schatten ist, da muss auch Sonne sein

 Stehende Gewässer

 Sieh an, ein Atlaszeder (gell, Astrid?)

Feld- und Wiesensträuße


Kommentare:

  1. ein großartiges zitat und wunderbare bilder - so fängt der sonntag gut an!
    genieß ihn, ich schicke grüße!
    mano

    AntwortenLöschen
  2. Eine arge Pfütze ( mit solchen hatte ich im Wald gerechnet, war aber nicht ). Ob das eine Atlaszeder ( oder die berühmtere aus dem Libanon ) ist, kann ich so nicht sagen 😟. Dass es Sonne gegeben hat, aber bestätigen!
    Einen guten Tag!
    Astrud

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich eine Atlaszeder, von großherzöglicher Hand 1870 gepflanzt.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. O je, das Zitat ist wohl leider oft wahr...
    schöne Bilder,

    einen ganz feinen Sonntag
    wünsche ich Dir,

    Nula

    AntwortenLöschen
  4. Das Zitat ist klasse, aber auch leider wahr.
    Und bei der Pfütze musste ich gleich an die Schnaken denken. Denn die tummeln sich bei uns auch schon. :-(
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  5. Herrliche Fotos, liebe Andrea! Das Schattenbild ist total klasse - durch die Stufe wirkt der Schatten Deiner Tasche richtig plastisch! Herzliche Grüße, Nicole (die im Garten zwei dieser wundervollen Bäume hat. Wunderschön! Allerdings machen sie ziemlich Arbeit, diese ganzen kleinen Nadeln ;))

    AntwortenLöschen
  6. Warten auf Rapunzel... ;-)
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.