Samstag, 14. Mai 2016

Trostpflaster

Wolkengrau und Starkregen - so hatte ich mir das Pfingstwochenende eigentlich nicht vorgestellt.
Hauptsache, es schneit nicht auch noch... (wobei ich ja sicherheitshalber dem Auto noch seine Winterschlappen angelassen habe und wenigstens noch ein greifbarer Kaschmirpulli neben den Frühlingsklamotten im Schrank bereit liegt, you never know...)

Einen kleinen Rückblick auf den Beginn der Woche habe ich noch als Trost:
     

"Wer sieht nicht Geister auf den Wolken beim Untergang der Sonne?"

Philipp Otto Runge (1777 - 1810)



verlinkt bei Katjas/Raumfee Aktion In Heaven

Kommentare:

  1. Ich gebe zu, ein bisschen Regen könnten wir hier gut gebrauchen...;-). Aber noch scheint die Sonne...Ich wünsche dir trotzdem ein schönes Pfingstfest. Wir machen uns schon mal los...die letzten Sonnenstrahlen erhaschen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie fein das erste Bild ist!
    Hier war gerade fast Sonne... jetzt zieht es sich aber schon wieder zu. =/

    AntwortenLöschen
  3. euch geht's wettertechnisch so wie uns, doch heute scheint völlig unerwartet die sonne - ich schick sie dir mal rüber ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  4. Das wäre ja der Gipfel, wenn es noch schneien würde......
    Nee nee, der viele Regen ist schon schlimm genug und dann ist noch alles grau und neblig. Genug gejammert!
    Das erste Bild macht Hoffnung, dass es bald wieder besser wird.
    Liebe Grüße und schöne Feiertage,
    Anette

    AntwortenLöschen
  5. Danke für dein so schönes Trostpflaster!
    Tolle Fotos!!!!
    Ich grüße dich ganz herzlich
    und
    nicht unterbekommen lassen!!!!

    Herzensgrüße und lieben Dank für den Besuch bei mir,
    hab mich echt sehr gefreut!
    Monika*

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein traumhaft schönes Bild, Andrea!
    Hier hat es bis jetzt nur einen heftigen Schauer gegeben und lausige Kälte. Vielleicht wird es ja nicht ganz so übel wie angekündigt ...

    Wie schade, dass dir in der letzten Woche nicht so viel schönes Wetter vergönnt war. Ich hätte gern mit dir geteilt, hier gab es genug davon. Dein Hund scheint ein schlauer Gefährte zu sein ;-)

    Liebe Grüße und trotz miesem Wetter ein schönes Pfingstwochenende ... Frauke

    AntwortenLöschen
  7. ...von diesen Trostbildern haben wir doch genug, liebe Andrea,
    was wiederum beweist, dass es immer wieder sonnig und warm wurde...also wird es auch diesmal nicht anders sein,

    dir frohe Pfingsttage,
    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.