Dienstag, 8. Dezember 2015

Flucht aus dem Nebeltopf

gelungen...



Noch ein Nebeltal durchqueren und dann wieder Richtung Blau auftauchen.
Ein paar Stunden Sonne
Hach!
Leben heißt rückwärts gelesen "Nebel"... So was...

Kommentare:

  1. Wie eine Kulisse fürs Schattentheater, dieses letzte Bild!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft...heute morgen hier auch...und was für ein schöner Zufall...NEBEL - LEBEN :-)
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwie gehört wohl Nebel zum Leben dazu..., daraus aufzutauchen und so schöne Sicht zu haben, stimmt froh. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön.. wie der Nebel durch das Tal wabbert und darüber die Sonne scheint! Man muss nur eine Höhe finden.. Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich...Hier war es heute auch sehr sonnig...und ausgesprochen warm...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. wir habens heut trotz feiertag hierzulande nicht aus der nebelsuppe rausgeschafft. dafür sind wir um ein paar kekse reicher. immerhin. machen auch irgendwie glücklich.

    AntwortenLöschen
  7. manchmal lohnt es sich offensichtlich die Dinge andersrum zu betrachten ;-)
    Liebe Grüße und gute Nacht!

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Bilder! Ich hab Nebel eigentlich nie so gemocht... aber jetzt fehlt er mir etwas, und der See...
    Nebel - Leben
    so schön!! =)
    Hab dich Lieb!!

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.