Sonntag, 15. November 2015

Wochenperlen XLVI.....


"Ich bin müde, Boss. [...] Am meisten müde bin ich, Menschen zu sehen, die hässlich zueinander sind.
Der Schmerz auf der Welt und das viele Leid, das macht mich sehr müde.
Es gibt zu viel davon.
Es ist als wären in meinem Kopf lauter Glasscherben."

Michael Clarke Duncan
 (in seiner Rolle als John Coffey im Film „The Green Mile“)




...
 Worte zu finden, angesichts der menschlichen Grausamkeiten
ist mir gerade kaum möglich.
...



Kommentare:

  1. Gestern konnte ich dann irgendwie nicht mehr kommentieren...mir fehlten die Worte...aber man muss ja auch nicht immer etwas sagen...Ich glaube, man sollte es wie die Franzosen halten...den Blick nach vorn richten...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Und dennoch hast du schöne und passende Worte mit dem Zitat gefunden ...
    Hab dennoch einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deine schönen Worte, Sie sprechen mir aus der Seele.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Mir fehlen sie auch gerade - die Worte.
    Es gibt Zeiten da ist laut Protestieren, Rausschreien angesagt, das geht jetzt nicht.
    Ich versuche heute bewusst den Freiden im Kleinen zu stärken. Lächeln, aufmerksam sein.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch müde, Andrea. Es fühlt sich so leer an, deshalb versuche ich diese Leere mit Freude und schönen Momenten zu füllen. Herzliche Sonntagsgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Einfach ein paar Grüße, für die ich heute Morgen keine Zeit hatte...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Mal wieder so ein dermaßen passendes Zitat! Ich bin auch sehr müde! LG mila

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.