Montag, 12. Oktober 2015

12 von 12 im Oktober

Zwölf Fotos meines zwölften Oktobers... Morgens träume ich noch kameralos am Frühstückstisch vor mich hin, doch die frische Herbstluft weckt die Lebensgeister.

1 Kaum mit dem Lockenhund gestartet, stolpere ich schon über die erste Walnuss. Sehr schön, ich hatte eigentlich vermutet, hier wäre schon alles abgesammelt.

2 Mitten auf der Runde dachte wohl jemand vor mir an die pinken Momente des Tages. Danke! Jedenfalls gehe ich jetzt mit einem Grinsen auf dem Gesicht weiter. Das Hundemädchen trifft derweil einen alten Jagdhundkumpel. Jagdhunde mag sie besonders, irgendwie ist sie da ein bisschen rassistisch veranlagt...aber wenigstens ist sie sonst zu allen, auch extrem kleinen Hunden, nett.


3 Über dem See hängt noch eine dicke Hochnebeldecke. Ob sie irgendwann am Tag weichen wird? Ja, mittags ist es dann soweit.

4 Die arme alte braune Fellnase hat morgens einen Akupunkturtermin daheim. Danach wird entspannt und geschlafen.


5 Bevor ich ins Auto springe, müssen noch ein paar Hausarbeiten erledigt werden. Blumen sortieren, dies und jenes und schnell noch die Wollwäsche in die Maschine werfen - und ACHTUNG - auf Wollwäsche schalten. Nicht in der Eile wie letzte Woche versehentlich das normale Programm wählen. Das führt nämlich zu unerwünschten Filzergebnissen...

6 Heute steht ein Zahnarzttermin an. Bevor ich die Praxis erreiche, werde ich von rechts überholt. Wahrscheinlich weil ich vor der roten Ampel anhalte, was der überholende Wagen nicht tut. Geht's noch??? Wenigstens ist ein Parkplatz vor der Praxis frei. Auch die Sonne kommt heraus und zeigt ihr zahnloses Lächeln.


7 Puh, weitere Suche nach einem geeigneten Schnittmuster. Ich habe mir schönen Wollwalkstoff von der Alb mitgebracht und suche ein passendes Schnittmuster für eine Jacke, das sich für diesen Stoff eignet. Heute war ich wieder erfolglos... Hat eine von Euch einen Tipp? Das wäre toll (Größe 128).

8 "Hör auf, Nähhefte zu wälzen, und geh mit mir aus, sonst murkse ich die Ente im Badezimmer ab..." Okay.... sähe ja sonst unappetitlich aus...


9 Unterwegs in der Sonne ein spontanes Montagsmandala gelegt...

10 Auch die Hundesenioren möchten noch eine  - gemächlichere - Runde gehen. Menno, dass es jetzt wieder früher dunkel wird, nervt. Jetzt schiebt sich zeitlich wieder alles so dicht zusammen.
Mein Versuch, meine 12 von 12 per Smartphone von unterwegs zu verlinken, scheitert jämmerlich (Scheitern, immer wieder scheitern, immer besser scheitern... Beckett?)


Geplant:
11 Abendessen mit Süßkartoffel-Kartoffelstampf. Mit Lachs. Mmmmh.

12 Wenn sich die Dunkelheit über unser Land senkt, werden dorthin skypen, wo es noch lichter Tag ist. Bei den Lockenmädchen in USA ist nun Nachmittag. Hellen wir also den Zwölften künstlich auf...




Wie sah der Zwölfte sonstwo aus? Bei Euch? Schauen wir mal bei Caro nach...

Kommentare:

  1. (Kann es sein, dass du beim Verlinken bei Caro einen Fehler gemacht hast? ich komme von ihrer Seite nicht auf deinen Blog...)
    Schöne Bilder eines schönen Herbsttages. Ich bin von den Stoffen sehr angetan, habe aber leider keinen Vorschlag. Und ich kann mir schon vorstellen, auf was für eine Geduldsprobe du den Hund gestellt hast! (Und diese wahnsinnigen Blicke, ich könnte ihnen NIE widerstehen... LG mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, jetzt habe ich deinen zweiten Versuch gesehen. Sorry!

      Löschen
  2. Hast du die Fotos mit dem Smartphone gemacht? Der schmachtende Hund ist so toll geworden!
    Viel Freude beim Skypen!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein. Mit dem Handy mache ich nur Schnappschüsse für Whatsapp. Ohne meine Kamera gehe ich nicht los...
      Liebe Grüße
      Andrea.

      Löschen
  3. Also wirklich, diese Fellnasen-Blicke... Was für ein Tag, ziemlich aufregend mit Wäschetemperatur-Sorge, Zahnarzt und Rechtsüberholer... Für Schnitt-Vorschläge für so süße Mädchen bin ich leider nicht gemacht ;-(. Aber ich bin sicher, du wirst was Schönes finden. Toll auch bei dir ein Montags-Mandala zu entdecken! Walnuss- und See-Foto auch so schön... Übrigens hatte ich unseren Urlaubssee verlinkt, nach 17 Jahren ist er wieder mal dran, der Gardasee, eine große Liebe von mir. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Wie soll sie denn werden, die Jacke? Unten drunter - oder drüber? Also in meinem Sprech... Jacke oder Weste (du weißt schon, die mit Ärmeln). Hach, Deutsch kann schwer sein!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unten drunter ;-) So gibt es keine Missverständnisse.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. ...schon einige Blättermandalas habe ich heute gesehen, liebe Andrea,
    und jetzt auch bei dir...schön...wie auch die anderen Bilder von deinem Tag,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. ach, schön! und der Lockenhund!
    und das Essen war sicher eine orange Pracht…
    herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön die Hundebilder alle sind ... Niedlich! ... Ja das stimmt, seitdem die Tage wieder "kürzer" werden bzw. es wieder eher dunkler wird, schieben sich die zu erledigenden Dinge wieder mehr zusammen. Kann ganz schön stressig werden an manchen Stellen. Aber man muss sich ja nicht stressen lassen :-) ... Lecker, Lachs mit Kartoffelstampf!! Das würdemir auch gut schmecken.
    Ganz liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  8. und ich dachte schon, dass dich heute ein zweibeiner ausführen wollte :-D. aber mit vierbeinern ist es ja auch ganz nett! ;-)
    ♥ monika

    AntwortenLöschen
  9. deine hundebilder könnt ich mir stundenlang anschauen und möchte die lieben dann immer ein bisschen streicheln und betüdeln. das mandala ist so schön herbstlich sonnig und dazu passt ja der orangefarbener kartoffelstampf ganz prima.
    hab noch eine schöne woche, liebe andrea!
    mano

    AntwortenLöschen
  10. Ja, man merkt es deutlich, die Tage werden kürzer, nicht wahr?! Alles rückt näher aneinander... Diese Hundeblicke sind wunderbar seelenvoll eingefangen, Andrea!! So treu kann nur ein Hund blicken ;)) Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Ich lieb Bild No.10. Die Hunde können aber auch klasse gucken!
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.