Freitag, 10. Juli 2015

Im Juli mag ich...

* Blumenpflücken...

Wenn ich im Sommer in der Natur unterwegs bin, komme ich selten ohne ein paar Blumen heim. (Mein heutiger Julistrauß: blaue und pinke Kornblumen, Glockenblumen, irgendeine Erbsenverwandte in weiß, Inkarnatklee, Giersch...)

Für Zwergenblümchen findet sich auch noch eine Zwergenvase. (Die beiden schicke ich heute mal zum Friday Flowerday).


*Abendsonne
*Geruch von Heu
Was sich wunderbar auf der letzten Hunderunde verbinden lässt.


*Sonnenblumen
*Grashüpfer
Allerdings treffe ich sie selten in dieser Kombination wie diese Woche an.


*Schönes Licht
*Farbenpracht auf den Wiesen
*Fotografieren


Nicht alle finden das Fotografieren von Wegwarten besonders spannend...


*Schmetterlinge
Tagpfauenaugen, die mich auf der Terrasse besuchen, sind sehr willkommen.


*Lavendelduft


*Abendhimmel


*Seehunde


*Im Gras sitzen
(andere wälzen sich derweil lieber...)


Solche Hitzetage wie in dieser Woche gehören allerdings nicht zu den Dingen, die ich besonders im Juli schätze. Meine Wunschtemperaturen sind da bescheidener...

Und was sind Eure Juli-Favoriten?

Kommentare:

  1. Dein Seehund gehört ein ganz besonderen Speuies an, gell? ;-)
    Hach, du hast heute morgen so viel Sommer im Gepäck und passende Worte dabei, herrlich!
    Ich bin auch kein Freund der unsäglichen Hitze, mir reichen 25 Grad.
    Schön ist aber, abends noch draußen sitzen zu können und dieses wunderbare Licht. So hell, die Farben noch strahlend, das meiste in voller Blüte oder Reife.
    Hab' einen schönen Freitag!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sommerbilder, besonders die Malve in der Malvenvase.
    Tolle Aufnahme vom Grashüpfer und dem Schmetterling, Sommer pur.
    Wenn ich die Hitze nicht im Haus habe, gönne ich den Hochsommer denen die in lieben.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Da bekommt man gleich Lust auf einen Sommerspaziergang mit Blumenpflücken und Grashüpfer-Show ;-). Hier ist gerade Sommerpause, kühl und grau, da können wir die Hitzeleiden ein bisschen auskurieren. Aber bald darf es gern wieder wärmer werden. Liebe Grüße ins Wochenende Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. So schöne sommerliche Eindrücke...da müsste man jetzt hier eigentlich eine Zeitlang verweilen...aber sie fehlt mir heute...die Zeit...Dir ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Da gefällt mir (fast) alles von dir ebenfalls im Juli. Ich mag die Blumenvielfalt, das wunderbare Licht morgens und abends, Barfuss zu gehen, Lavendelduft zu riechen, die Schmetterlinge tanzen zu sehen, den herrlich abkühlenden Sommerregen und wie dann der heisse Boden dampft und ich mag es, einfach draussen zu sein.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  6. Alles zu schön, liebe Andrea, um sich fürveinevSache zu entscheiden!
    Bon week- end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Das gefällt mir am Juli auch so gut. Lavendelduft, Schmetterlingsbesuch, bunte Blumen, das tolle Licht, .....
    Ganz tolle Bilder sind es geworden.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.