Sonntag, 7. Juni 2015

Wochenperlen XXIII....

"Warum ist die Kuh grün und warum fliegt das Pferd in den Himmel? Fragten die Genossen.
Was hat das mit Marx und Lenin zu tun?"

Marc Chagall


Die grünen Momente meiner Woche:

- Gerochen: Das Heu und
- Gelaufen:  über gemähte Wiesen
- Genommen: am trotzigen Efeu und seiner Lebenskraft ein Vorbild
- Gesucht: Schatten im Schweizer Wald 
- Gemerkt: die Brennnesseln sind stärker als ich
- Geplant: einen Geburtstagsquilt mit blauen und grünen Stoffen
- Genervt: den Quiltentwurf am Computer wieder verworfen, auf ein Neues...
- Gewundert: über die wenig aussagekräftigen Wegweiser im Wald
- Gelacht: über das Heublumenbad des Lockenhundes
- Gefreut: dass mein Rosenbäumchen wieder so prachtvoll blüht.

Nächsten Dienstag heißt es hier wieder:
"Hallo, wer bloggt den da?"




  

Kommentare:

  1. Grün grün grün sind alle meine Kleider...

    AntwortenLöschen
  2. Mal wieder ein sehr schöner Wochenrückblick.
    Und Heu und gemähte Wiesen rieche ich auch total gerne.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Ich rieche das Heu bis hierher :-)
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  4. ...soviel grün, liebe Andrea,
    ein schöner Wochenrückblick...die von den Brennnesseln eingenommene Bank steht aber nicht in deinem Garten, oder?

    lieber Sonntagabendgruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Grüne Lieblingsperlen..., und der Ausdruck auf der Karte :"Wieserle" ist ja so hübsch und innig... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. Zum Schmunzeln. Mal wieder ein wunderbarer Spruch zu wunderbaren Fotos. LG mila

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.