Sonntag, 31. Mai 2015

Wochenperlen XXII ....

"Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts;
ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts."

Gottfried Keller



Gefeiert: den 12. Geburtstag der lieben Retrieverdame (Flat Coated Retriever)

Geirrt: im fremden Wald den richtigen Einschlupf verpasst und ziemlich weit in die Irre gelaufen

Gefunden: den Ausgang aus dem Wald und dort die blaue Blume, fein...

Gefürchtet: vor der drohenden Mückenplage wegen der zahlreichen Feuchtstellen im Wald durch den vielen Regen

Gebacken: ein Dinkelsauerteigbrot aus dem neuen Backbuch 

Gesehnt: einfach mal die Ruder aus der Hand legen und sich treiben lassen

Geärgert: die Lieblingshundeausführjeans hat ein Loch am Knie

Gefragt: darf ich in meinem Alter noch mit löchrigen Jeans mit dem Hund unterwegs sein? Cool oder peinlich?

Gemerkt: wie abhängig unser tägliches Leben doch vom Strom ist, als am Samstag ein vierstündiger Stromausfall den ganzen Ort lahm legte...

Geliebt: Pfingstrosen, Päonien, meine Lieblingsblumen, die einfach nicht in unserem Garten gedeihen wollen

Gesucht: neuen Garten, in dem meine Lieblingsblumen gerne blühen möchten. Bis ich ihn gefunden habe, muss ich mir wohl Pfingstrosen auf dem Markt kaufen. Aber ich bleibe dran!



Kommentare:

  1. Unser Hundeherr feierte im Mai seinen 10. Geburtstag...Da brauche ich mich ja nicht wundern, dass hier kein Regen fällt, wenn der bei Euch schon runter gekommen ist...;-). Vielleicht probierst Du es mal mit einer anderen Pfingstrosensorte...da gibt es ja verschiedene...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Mit dem Mairegen ist es in diesem Jahr wohl besonders schwierig: In vielen Gegenden bleibt er aus und es wird künstlich bewässert, und ihr habt zu viel davon... Tröste dich: Die ganz normalen Bauernpfingstrosen gedeihen bei mir auch nicht mehr, zu schattig.
    Ich hoffe, ich kann jetzt wieder regelmäßig bei dir lesen. Vermisse es inzwischen doch sehr...
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. ...völlig egal, liebe Andrea,
    würde ich deine Frage beantworten, lauf in der Jeans rum, in der du dich wohl fühlst...und wenn es dich nicht stört, dass sie ein Loch hat, dann kann es dir doch egal sein, wenn es andere stören sollte...soviel Regen hatten wir hier gar nicht, ich musste zwischendurch immer wieder mal gießen...allerdings waren die Fässer immer schön voll,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Pfeif' auf die Etikette - die Hose mit Riss ist völlig okay! Du gehst ja schließlich nicht zum Ball, sondern mit dem Hund ;-)
    Meine Pfingstrose blüht zwar jedes Jahr, aber sie wird nicht größer. Meine Mutter muss sie nebenan jedes Jahr kräftig zurückschneiden, damit sie nicht alles überwuchert ...
    Wir hatten endlich, endlich am Freitag und gestern Regen. Dafür fiel zwar der Workshop aus, auf den ich mich sehr gefreut habe, aber dafür wird es einen neuen Termin geben.

    Ich wünsch' dir einen entspannten Sonntagnachmittag!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Alles recht schön - bis aufs Rumirren - vielleicht ... aber um das Ruder, das beneide ich dich ganz mächtig!

    AntwortenLöschen
  6. Meinen ganz herzlichen Glückwunsch an deine FlatDame <3
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Ja, vor der Stechmückenplage fürchte ich mich auch. Besonders nach dem heutigen Zeitungsartikel, denn dieses Jahr soll es am Rhein wieder ganz schlimm sein.
    Gut, dass du den Ausgang im Wald gefunden hast. So nett ist das nicht, wenn man den richtigen Weg nicht mehr findet.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  8. Wenn du diese löchrige Hose liebst, dann zieh sie an. In deinem Alter (???) kann's dir doch wurscht sein, was da vielleicht einer denken mag? Mückenplage? Haben wir hier eigentlich fast immer... Spitzwegerichöl für draußen gegen den Juckreiz und Fliegenfenster für ruhigen Schlaf... - schöne Wochenperlen und so eine schöne alte Dame... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  9. ich hab mir sogar (im second hand) eine jeans mit löchern gekauft. das ist doch gerade total in! du kannst das loch ja noch besonders betonen und es umsticken ;-)! herzlichen glückwunsch deiner lieben hundedame, auf das sie noch viele gute jahre vor sich hat!!
    und dein 12telblick ist so schön. ich wünschte, ich hätte hier in der nähe so etwas ähnliches.
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.