Samstag, 28. März 2015

In heaven - Stundendiebstahl

Was für ein vielfältiger Frühlingshimmelvorspeisenteller, der diese Woche serviert wurde...



In der Nacht auf den morgigen Sonntag werden mal wieder die Uhren auf Sommerzeit umgestellt. Gehört Ihr - wie ich - auch zu den Menschen, die am liebsten die Zeitumstellung abschaffen würden?
Deren innerer Rhythmus durcheinander gebracht wird? Die am Sinn und Zweck dieser Umstellung ihre Zweifel haben?

Immerhin geht die Sonne jetzt erst später unter, da lässt sich doch etwas draus machen! (Versuch, positiv zu denken...)

Findet die Sonne im Grau.


Spürt der wachsenden Kraft der Sonne in den Momenten nach, in denen sie sich hinter den Wolken verzieht.


Entdeckt die neuen Frühlingshimmelfarben zwischen dem alten Laub wachsen.


Seht der Sonne und dem Himmel beim Bad im Waldteich zu.


Aber irgendwann will ich diese gestohlene Stunde wieder haben!!!

"Uns gehört nur die Stunde. Und eine Stunde, wenn sie glücklich ist, ist viel."
Theodor Fontane

Himmlisches sammelt wieder Katja.
Fränkischer Himmel von Verena und niederösterreichischer von Eva versuchen wochenweise blauer zu sein als der Bodenseehimmel.

Kommentare:

  1. Oh, ein Posting, das ganz in meinem Sinne ist.
    Fast täglich bin ich mir sicher, das es einen Zeitklauer gibt - aber die Umstellung ist eine Katastrophe für mich - ich hasse das und meine innere Uhr protestiert täglich - bis wieder umgestellt wird :-(
    Schön eine "Leidenspartnerin" gefunden zu haben - neben der Strubbelschnute, denn die weiß auch, dass was verkehrt ist.
    Das Zitat ist klasse.
    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  2. die sommerzeit finde ich großartig - es ist so schön, abends länger im hellen draußen zu sein und die geklaute stunde macht mir ganz und gar nichts. auf die winterzeit hingegen kann ich getrost verzichten!! bei der umstellung bin ich nämlich tagelang knatschig...
    ich wünsch dir ein schönes wochenende mit viel blau am himmel und schicke liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    eine Stunde ist unendlich, wenn man weiß sie für sich zu nutzen. ;-) Mir passt die Zeitumstellung auch nicht, irgendwie komme ich aus der Frühjahrmüdigkeit überhaupt nicht raus und da uns jetzt auch noch ne Stunde geklaut wird, weiß ich gar nicht wie ich überhaupt wach werden soll.
    Wunderbare Himmelsbilder, die gute Sonne! Sie könnte sich jetzt auch mal wieder häufiger blicken lassen!
    Einen schönen Samstag und liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Mal schaun, was die Zeitumstellung bedeutet, seit ich nicht mehr morgens raus MUSS...
    Dass hierzulande der Himmel ZU grau ist, stört mich sehr viel mehr und belastet mein Gemüt. Der Frühling tut sich schwer. Und dann diese schrecklichen Ereignisse - da weiß ich, warum ich nicht,bin die Pötte komme.
    Dir ein gutes Wochenende! Danke für die schönen Fotos!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. An sich finde ich die Zeitumstellung von Winter auf Sommer immer gut, mal schauen wie es dieses Mal mit dem MiniFlo so ist. Länger wird die Nacht mit Sicherheit nicht.

    LG Verena

    AntwortenLöschen
  6. Ich hasse die Zeitumstellung...denn ich bin ein Mensch mit einer inneren Uhr...doch die interessiert es nicht, ob da irgendjemand festgelegt hat, die Uhr um eine Stunde vorzustellen...Dir wünsche ich trotz Zeitumstellung ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. :-)
    Also, wenn, dann kann die Sommerzeit bleiben *lach*,
    ich finde es so herrlich, wenn es abends länger hell ist!
    liebe Grüße und trotzdem ein schönes Wochenende wünscht Dir Petra

    AntwortenLöschen
  8. Die Zeitumstellung ist der größte Schwachsinn überhaupt. Belastet Mensch und Tier. Und so viel ich gehört habe, sind eigentlich die meisten dagegen. Bloß machen kann man wohl nichts.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  9. Jawohl, diese Umstellung auf sog. Sommerzeit ist ein Riesenunfug! Bringt nichts außer Nachteile, v.a. gesundheitliche. Unverständlich, daß nicht endlich die Normalzeit ganz einfach ganzjährig beibehalten wird.

    Viele Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
  10. Ich war gestern nciht da - ich hab gerade beschlossen das nächste Woche in einem Aufwaschen zu zeigen. Und nein - meiner war nciht blauer.... jetzt tu nicht so überrascht!!! Das ist echt scheinheilig!

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.