Sonntag, 1. Februar 2015

Wochenperlen..... V

"Mit den Jahren runzelt die Haut,
mit dem Verzicht auf Begeisterung aber runzelt die Seele."
Albert Schweitzer





Lieblingspfoten der Woche: Die Pfoten, die unsere liebe braune Retrieverseniorin trotz Arthrose und Rückenproblemen tapfer weitertragen, die gerne das Wasser über dem Laufband in der Physiotherapie durchpflügen, die Akupunkturnadeln ertragen und immer den Weg zum Futternapf finden.
Lieblingsfarbe der Woche: Das Himmelblau, das der feine Mindelsee gesammelt und gebündelt hatte.
Lieblingsfunde der Woche: Meine 12tel-Blick-Motive, mit vielen Booten, die hoffentlich auch mal in den See geschoben werden.
Lieblingstier der Woche: Das häßliche junge Entlein...
Lieblingsschmuck der Woche: Eiskristalle, immer wieder faszinierend...
Lieblingswerk der Woche: Konnte endlich fertig vom Nähtisch gezogen werden, allerdings noch unfotografiert, da es doch eine Februarüberraschung werden soll.
Lieblingszitat der Woche: "Sometimes", said Pooh, "the smallest things take up the most room in your heart." A.A. Milne, Winnie the Pooh.





Kommentare:

  1. Was für ein toller Wochenrückblick!
    Da lasse ich mich gerne inspirieren, denn dieses Jahr möchte ich das gerne jede Woche machen. Ob auch dem Blog weiß ich noch nicht, aber auf jeden Fall für mich.

    Danke! Und einen schönen Sonntag. Viele Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Wie immer sehr schön...deine Wochenperlen...Dir einen schönen Sonntag! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. ...das ist so schön, liebe Andrea,
    dass du jede Woche die Perlen dieser zeigst...nicht nur optisch sehr snsprechend,

    dir einen guten Sonntag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Wochenperlen,besonders die Pfote! <3
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Posting-Idee !

    ♥♥♥Grüße und viele Krauler für die Vierbeiner - Monika + Bente

    AntwortenLöschen
  6. schöne Murmeln…
    liebe Grüße und eine gute Woche!

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöner Spruch/Sprüche die u da rausgeuscht hast und deine grauen Bilder mit den Leuchtenden dazwischen ist wie ein kleiner Balsam fürs Auge.
    Liebe Grüße
    barbara bee

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.