Samstag, 17. Januar 2015

In heaven - Januargold

Gutgelaunt in blauer Stimmung wölbte sich der Himmel der letzten Woche über dem See. Und hätte ich nicht ganz gegen jede Gewohnheit meine Kamera daheim gelassen, wäre mir nicht an einem Nachmittag ein grandioser Regenbogen entgangen. Nun ja, entgangen ist er ja nur meiner Kamera. Mein Auge hat ihn genossen...


Morgendliches Grau schiebt leicht den Schleier zur Seite, lässt eine Ahnung hindurch, um gleich 
den Vorhang für eine Stunde wieder fallen zu lassen. So wird die Spannung hoch gehalten und im Laufe des Tages mit wolkengeschmücktem Blau aufgelöst. 


Dieses Abendgold scheint das Geschenk des Januars zu sein. Reichlich und gleichmäßig für alle verteilt, jeder kann sich nehmen, so er mag. Nur nicht mit Händen zu greifen. Ein wahrer Schatz.



Katjas samstägliche Himmelsrunde hat bestimmt weitere Schätze vorzuweisen.

Kommentare:

  1. Herrliche Bilder...und ich sehe recht viel Blau..., jetzt wird mir klar, wo der blaue Himmel abgeblieben ist...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. ...diese weite Sicht, liebe Andrea,
    ist so toll...die Stimmung, die du auf dem vorletzten Bild eingefangen hast, gefällt mir besonders gut...geheimnisvoll,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Ich sollte an den Bodensee ziehen, um mehr Blau einzufangen.

    LG Verena

    AntwortenLöschen
  4. Schön der goldenen Himmel vor dem sich hebenden Bodennebel und wenn die verschneiten Berggipfel in Godl getaucht sind, dann hüpft mein Herz sowieso. Wunderschön.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  5. welch herrlicher goldschein! mir geht es oft so, dass ich in kameralosen zeiten den blick dann ganz anders genieße, mehr das bild einatme und so die stimmung dann oft innerlich viel intensiver konserviert als fotografiert...
    herzliche grüße
    dania

    AntwortenLöschen
  6. welch herrliches idyll, insbesondere das januargold.

    AntwortenLöschen
  7. Wow, was für eine Sicht auf die Berge. Wunderschön!
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  8. januargold vom schönsten..., ich habe zz. selten die kamera dabei. "ich schaue es mir gleich jetzt an"..., aber es ist dennoch schön, wenn man sich auch per foto erinnern kann... lieben gruß in einen feinen sonntag - ghislana

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Eindrücke hast du eingefangen

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  10. Der Steifen ist diesmal besonders abwechslungsreich!

    AntwortenLöschen
  11. Richtig tolle Bilder!
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Einfach traumhafte Himmelsbilder! Wunderschön!
    LG MAry

    AntwortenLöschen
  13. sagenhaft schön!
    herzliche Abendgrüße aus dem eisigen Paris.

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.