Donnerstag, 11. September 2014

Herbstliebe #1

Eindeutig eine meiner größten und schwersten Herbstlieben - Kürbisse. Kein Vorbeikommen, wenn wie hier in der Schweiz ein großer Verkaufsstand am Straßenrand prachtvolle Schönheiten präsentiert.
Die Rettung - denn die Kürbisbäuerin meines Vertrauens hat aus Altersgründen den Anbau aufgegeben (so dumm, denn sie war auch ein Kürbisfreak und bot so viele Sorten an!!)
Dieses Mal wanderten ein Buttercup (oben links) und drei feine "blaue" (unten rechts) - leider namenlose - Exemplare Blue Hubbard auf den Beifahrersitz. Ein Hokkaido schmückt bereits den Esstisch.
Meine Kürbisliebe währt nun schon rund 15 Jahre, nachdem mir bei einem Gästeessen die herrlichste Kürbissuppe serviert wurde. Vorher kannte ich nur "Kürbis-süßsauer", das ich bis heute nicht mag.

Und - teilt Ihr meine Herbstliebe (muss ja nicht gleich den ähnlichen Suchtfaktor aufweisen)?     

Kommentare:

  1. Na, klar! Nicht mehr so intensiv wie früher ( da hat einmal ein großer Dekokürbis sich innendrin verflüssigt und hat unbemerkt in meinen antiken Geschirrschrank gesuppt-iiiiieh! ), aber zwei BabyBoos haben auch schon wieder Platz genommen.
    Ich mag die Farben und Formen!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaaaaa! Ich liebe Kürbis, als Suppe mit Ingwer, als Flammkuchen, als Deko....
    Deine Bilder sind toll und bringen eine große Portion Farbe ins herbstliche Grau.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Toll, sehen sie aus, die großem Gemüsehelden

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  4. Der Herbst ist meine absolute Lieblingsjahreszeit, ich liebe die Farben sehr und auch Kürbis in jeglicher Form. Deine Fotos sind schön farbenfroh.

    PS: Deine Stoffstücke habe ich im Hinterkopf und auch hier schon mal nach deiner Anschrift gesucht (allerdings ohne Erfolg, die müsstest du mir mal noch schicken bitte), aber es schleift momentan noch ein bisschen :) Aber es wird.

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag den Herbst auch und ganz besonders Kürbisse. ICh mache daraus Marmelade, Suppe, PEsto uvm-
    Die Fotos sind so schön. Dieses Jahr habe ich noch gar keine Kürbisse ( keine Zeit) aber das wird sich nun am Wochenende wohl ändern.
    Danke für die schönen Bilder
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Sie sehen ja sooo schön aus, aber sie schmecken einfach igittigittigitt...
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hast du bislang wahrscheinlich entweder noch nicht "Deine" Sorte gefunden und noch nicht das richtige Rezept. Wie gesagt - mit Kürbis süßsauer oder dem typischen großen Halloween-Kürbis kannst du mich auch jagen...
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  7. Als Suppe - ohja, ich teile Deine Liebe... aber ansonsten... irgendwie eher nicht so. ; )

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.