Samstag, 19. Juli 2014

Samstagskaffee - Schon wieder leer...

Schon wieder ist die Tasse leer.... ich hab das Gefühl, der Sommer gleitet an mir vorüber... Gestern war schon der zweihundertste Tag des Jahres.


Als heute die Wegwarten mit ihrem herrlichen Blau meinen Blick einfingen, fiel mir wieder ein, dass man früher (und auch heute) aus Wurzelzichorien Kaffee herstellte.
Vielleicht wäre das mal eine lustige Alternative für den nächsten Samstagskaffee.


  
Samstagskaffee ist eine Idee von Ninja,

Kommentare:

  1. Toll, diese himmelblaue Schönheit heute auch bei dir zu sehen! Ich war vor zwei Wochen so begeistert von den blau gesäumten Landstraßen meiner alten Heimat. Und die Verwandtschaft mit dem Chicoree amüsiert mich immer wieder aufs Neue!
    Einen himmelblauen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein traumhaftes blau.... Ich trinke oft Caro Kaffee, da ist doch auch Zichorie drin :-)

    Lieben Gruß Claude

    AntwortenLöschen
  3. Diese Farben in Deinen Bildern heute - einfach herrlich!

    AntwortenLöschen
  4. Das himmlische Blau der Wegwarte ist auch eine Sonntagsfreude... Bei uns blüht sie zz. an den Straßenrändern, jedenfalls da, wo der Mäher noch nicht war... Herzlichen Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Wow, was für Farben auf dem ersten Foto... Sommer pur mit strahlend blauem Himmel!
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  6. Die Wegwarte ist schön! Ich freu mich auch immer, wenn ich die sehe. =)

    AntwortenLöschen
  7. Lustig, dass du Zichorie erwähnst. Daran musste ich grad auch denken. Man kann es als "Frank Aroma" kaufen. Meine Tante Hedy hat das immer verwendet. Ihr Kaffee war stark, schwarz und der beste. Haben Wegwarten nicht eine phänomenale und einzigartige Farbe? lg Regula

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.