Samstag, 14. Juni 2014

In heaven - Blauer Juni

Die wöchtenlichen Himmelsschnitte (von Samstag zu Freitag) zeigen, dass wir an unserem Bodenseeufer von schlimmen Gewittern verschont geblieben sind. Geregnet hat es eigentlich nur mal des Nachts. Wie praktisch.


Ganz besonders mochte ich diese Wölkchen, die morgens wie feine Vogelgestalten vorbei geschwebt sind.

Abendröte konnte man dann wieder von der Terrasse aus genießen, weil es dann endlich wieder etwas kühler wurde. Hier spielten Himmel, Sonne und Wolken ein harmonisches Spiel, was der See widerspiegelte.


Wer hinüber zu Katja schaut, wird sehen, was der Himmel über anderen Gegenden so auf Lager hatte.

Kommentare:

  1. Der zarte Abendhimmel tut gut, hätte ich heute Abend auch gerne :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  2. Ist das dein Terrassenblick??? Genial...Da würde ich gern mal mit dir zusammen in die Abendröte blicken...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. blau blau blau, so junisommerblau!
    solange ich im haus bin und es von drinnen beobachten kann, mag ich gewitterbeobachten ja schon - speziell über dem bodensee war das immer ein ganz besonders (unheimliches) spektakel - nur wenn ich dran denk, dass dabei bei sovielen vieles bis alles zerstört wird, dann find ich's weniger schön...
    ein (unwetterfreies) wochenende wünsch ich dir!

    AntwortenLöschen
  4. so ungefähr ähnlich war der himmel hier auch..., den regen konnte man kaum für ernst nehmen, es ist noch immer so trocken. hab ein feines wochenende ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Den Vogelwolkenhimmel mag ich...schöner Bildausschnitt.

    LG verena

    AntwortenLöschen
  6. Den Wochenschnitt find ich wieder mal sehr ansprechend! Was für eine Abendstimmung!

    AntwortenLöschen
  7. ...blau war der Himmel hier auch, liebe Andrea,
    Regen gab es nicht mal nachts...alles ist trocken, aber doch besser als schlimme Unwetter...
    der rot gespiegelte See gefällt mir,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Aprikotroséfarbener Seehimmelblick - wie wunderschön das bei dir ist. Lieben Gruß zu dir. Iris

    AntwortenLöschen
  9. ach, so ein appetitlicher Himmel! – Melone, Mango, Aprikose, Pfirsich…
    liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  10. ach, so ein appetitlicher Himmel! – Melone, Mango, Aprikose, Pfirsich…
    liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.