Freitag, 7. März 2014

Woanders ist Winter

Die neuen Schneeschuhe sind super und machen ganz offensichtlich Spaß, denn ohne sie kann man sich bei diesen Schneemengen und -höhen nicht mehr gut fortbewegen und als kleiner Mensch schon mal gar nicht.
Ich erzähle Euch da drüben auf der anderen Seite des Atlantiks lieber nicht, dass uns im Radio der Kauf von Sonnencreme und das Angrillen in den nächsten Tagen empfohlen wurde. Die Farben Gelb und Blau werden bei Euch noch nicht von Krokussen repräsentiert, sondern von Schneeanzügen, hierzulande blühen schon die ersten Narzissen.
Bei uns wird das Thermometer die Zahlen im Plusbereich erreichen, die es bei Euch im Minus zeigt. Mindestens.

Helft mal alle mit und pustet kräftig ein dickes warmes Hoch in die Neuenglandstaaten. Es wird doch langsam Zeit, dass sich der Frühling auch dort mal blicken lässt.

Kommentare:

  1. Solch eine Menge Schnee habe ich in diesem Winter nie gesehen-schade eigentlich! Aber ich puste mal kräftig mit,damit es auch dort ein wenig frühlingshafter wird.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  2. Klar puste ich mit...mag den Schnee nicht mehr sehen...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn...soviel Schnee haben wir hier diesen Winter zum Glück nicht gesehen.

    LG Verena

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.