Montag, 17. Februar 2014

MakroMontag - Bizarr

Heute starten wir ein bisschen bizarr in die neue Woche. Eine bewehrte Schranke am Waldrand, überwuchert, einen nicht mehr vorhandenen Weg absperrend, in Sinnlosigkeit erstarrt, ein Stacheldrahtdetail. (Oder liegt hinter der Absperrung der Pfad ins Elfenland, und ich hab es mal wieder nicht mitbekommen? Och menno!)    

Kommentare:

  1. Das ist ein spannendes Bild!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Rostiger Stacheldraht sieht aus der Nähe wirklich sehr besonders aus.
    Als ich ein Kind war sind wir oft mit dem Auto an einem Waldrand vorbei gefahre. Dort gab es in der Dämmerung immer besonders schöne Nebelschleier. Meine Mutter hat dann immer gesagt, es sei Elfentanzzeit. Ich bin nie dort hingegangen um das zu Überprüfen. War sicher ein Fehler.
    Vielleicht solltest du die Gegend um die Schranke mal genauer untersuchen. Vielleicht findest du ja eine kleine Elfe ;o)
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  3. ... da bringst du mich auf eine Idee ...
    Ein tolles Motiv, wunderbares Bild!

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Unzählige Hosen habe ich mir schon an Stacheldraht in Wald und Feld zerrissen.
    Als Photomotiv ist der Knoten wunderbar.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  5. ...der Stacheldraht macht eher neugierig, liebe Andrea,
    eine einfache Schranke dagegen nicht so...vielleicht schaust du doch nochmal nach?

    wünsch dir einen guten Montag,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Schönes Motiv und der Gedanken an etwas verborgenes Jenseits macht es sogar etwas Mystisch

    Liebe Grüße von Annette

    AntwortenLöschen
  7. Sogar rostiger Stacheldraht kann schön sein, wenn man,wie Du, genau hinsieht!

    Liebe Grüße

    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Genial! Ich würde mir beide Bilder sofort rahmen und aufhängen!
    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Sogar auf dem Draht und Rost ist ein erstes moosiges Grün - toll!
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  10. Der Stacheldraht sieht ja fast lebendig aus, einfach toll.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo

    Einen Weg in eine Wundersame und Wunderschöne Welt wäre manchmal so Wunderschön :O)

    Wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  12. Stacheldraht kann was! Tolles Bild! Falls du das Elfenland irgendwann entdecken solltest - gib Bescheid ... ich reise an;)!
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht ja wirklich ziemlich verknotet aus...Tolle Bilder! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. Ich hätt aich lieber diese tollen Fotos geschossen anstatt den verbotenen Pfad ins Elfenland zu betreten ; )

    AntwortenLöschen
  15. Komisch, mich hat schon als Kind der Stacheldraht, verändert durch Wind & Wetter, immer fasziniert...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Vielleicht platzt ja auch bei mir der Knoten, wenn ich ganz starr die Kamera halten kann, um so ein schönes
    Aussen-Macro zu machen.... Irgendwie erzählt der rostige Draht eine ganz eigene Geschichte!"
    Tolles Foto und danke fürs zeigen!
    LG Riv

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.