Sonntag, 2. Februar 2014

Januar-Rückblick {365 Fotos - Teil 1}

Jahresprojekte sind wirklich etwas Witziges. Ich habe mir bislang noch nie soetwas vorgenommen. Aber es ist wirklich ein sehr schönes Üben von Geduld und Ausdauer.
 Während mein Quilt täglich wächst, sammle ich jeden Tag mein fotografisches Häppchen für mein 365-Tage-365-Fotos-Projekt.
Manchmal ist es eine Pflichtübung, manchmal fällt am Abend die Auswahl fast schwer, meist gestaltet es sich als Ansporn.
Auf meinem Fotoblog "Der Springinsfeld" könnt Ihr das Projekt verfolgen. Dort findet Ihr auch die ungekappten Fotos, die ich zu meiner Rückblickcollage zusammengefügt habe.


Kommentare:

  1. Andrea, das ist ganz wunderbar*****
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön….eine inspirierende entdeckungstour….da könnte ich stundenlang verweilen!
    tolle impressionen! MERCI! bin sehr gespannt auf kommendes…..

    AntwortenLöschen
  3. Ich wusste gar nicht, dass du auch noch ein Fotoblog hast *kopfschüttel* Mir würde die Auswahl an Fotos schwer fallen. Auch ist sie mit hohem Aufwand verbunden. Das war mir bei den monatlichen Wimmelbildern bewusst, die irgendwann letztes Jahr aus Zeitmangel dann doch nicht fortgeführt habe, aber wieder einführen möchte. Du hast jedenfalls eine tolle Bildauswahl getroffen. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  4. Ganz hübsch - man kann jetzt schon sehen, dass Du da ein ganz tolles Projekt gestartet hast : )

    AntwortenLöschen
  5. Ein richtig schöner Blick auf deinen Januar!

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Aufnahmen...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  7. Oh, welch' schöne Idee...ich bin ganz begeistert....vielleicht sollte ich das 2015 auch mal in den Angriff nehmen...
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.