Mittwoch, 8. Januar 2014

Jahresprojekt 2014 - Schachbrettquilt

Seit meiner USA-Reise hat mich das Quiltfieber erfasst. Die vielfältigen Möglichkeiten mit Farben und Formen zu spielen, mal eher traditionellen Mustern folgend, mal ganz modern ausgerichtet, faszinieren mich. 
Im Dezember durfte ich einen Blick in eine kleine Quiltausstellung im Nachbarort werfen, danach stand mein Entschluss fest:  ich möchte selber einen großen Quilt nähen. An zwei kleineren Kinderquilts habe ich mich ja schon im letzten Jahr geübt.

Quilts erzählen oft eine ganz eigene Geschichte. Was liegt da näher, einen Jahresquilt zu fertigen, dessen Aussehen ganz spontan meinen Stimmungen, Erlebnissen, Reisen mit Stoffeinkäufen und  Näharbeiten mit Stoffresten des Jahres 2014 überlassen bleibt. (Daneben werde ich gewiss noch mindestens (!) einen anderen großen Quilt nähen, denn beim Durchblättern der Quiltbücher habe ich so viele wunderschöne, moderne Muster entdeckt...).


Mein Jahresquilt soll ein Schachbrettmuster aus weißen und bunten Quadraten tragen. Pro Tag werden elf Monate lang jeweils fünf Quadrate aneinander genäht. Einen restlichen Monat (Dezember) habe ich für das Rückenteil und das Quilten veranschlagt. Ob ich das neben vielen anderen Ideen, Aufgaben, Projekten, Plänen etc. durchhalte?
Wenn ja, dann wird das ein richtiger Erinnerungsträger, in den bestimmt ganz persönliche Ereignisse und Geschichtchen eingenäht sein werden..


Einmal im Monat zeige ich dann hier den Stand der Dinge und werde berichten. (Falls ich mal einen Durchhänger haben werde, hoffe ich auf Aufmunterung...)





Kommentare:

  1. Tolle Idee! Ich verfolge dein Projekt gern mit und muntere dich bei Bedarf auf! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein Superprojekt.Ich finde Quilten schon seit Jahren faszinierend und würde es gerne lernen. Hab mich aber allein noch nicht rangetraut. Da muss man so genau arbeiten, damit nicht alles krumm und schief wird, ob ich das könnte?
    Ich werde das auf jeden Fall hier mitverfolgen. Viel Spaß.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  3. Hui, das ist ja mal ein riesen Projekt! Alles Gute dafür wünsche ich - und ich bin gespannt auf Dein Durchhaltevermögen! :)

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Da erstarre ich voll Anerkennung, sich so einem Riesenprojekt zu stellen. Ich mag Quilts auch wahnsinnig gern, aber bei mir würde das wohl ein ewiges ToDo...
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. ein schönes jahresprojekt! gerne verfolge ich hier sein werden und muntere gerne auf, falls notwendig!
    herzliche FROHJAHRSgrüße
    dania

    AntwortenLöschen
  6. Pro Tag 5 - NEIN! Das erinnert mich NICHT an mein Projekt ;-) Mir reicht schon eines pro Tag... :-)

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.