Freitag, 20. Dezember 2013

12tel Blick im Dezember

12 Monate -12 Fotos - 1 Fotomotiv
Ein letzter Blick wird heute hinüber ans andere Ufer geworfen, das letzte Zwölftel im Jahresblick. Noch immer liegt eine dicke (Hoch-)nebeldecke auf uns und taucht See und Ufer ins triste Grau.
Beginnen wir ausnahmsweise mal mit dem lieben Fotobegleithund, der sich jetzt im Dezember wagemutig ins Wasser getraut hat (nur fast bis zum Bauch...), um das Bällchen zu retten. Doch die Aufmerksamkeit gilt nicht der Kamera,

denn die Apportieraktion hat weitere Statisten herbeigerufen.


So wird doch dieses letzte Jahresfoto etwas belebt.


Der kleine temporäre Litzelsee ist fast verschwunden, doch auch im Dezember lässt er sich noch erahnen.

Und hier zum Abschluss dieser Fotoserie nochmal ein Rückblick auf alle drei Motive - der Blick auf die Insel Reichenau, Hund und See sowie der Litzelsee (bei Click im Detail)




Danke, Tabea, für diese tolle Fotoaktion. Ich hoffe, es gibt im neuen Jahr eine Fortsetzung!!



 

Kommentare:

  1. Sehr schön, deine ganzen Blicke! Vielleicht sollten wir Blogger ein Buch rausgeben...mit all den 12 tel Blicken...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. In der Zusammenstellung sind die unterschiedlichen Blau-grüntöne wundervoll! Deine Seen haben mich begeistert. Danke!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,
    faszinierend wie der Litzelsee verschwindet.
    Deine 12tel Blicke haben mich faszieniert.
    wünsche Dir eine gute Zeit
    Judika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea, das war so eine schöne Sache für mich, dich ein ganzes Jahr begleiten zu dürfen auf deinen Spaziergängen! Gerade in einer Zeit, als ich mich wegen des Sehens immer mehr in mein Zuhause verzogen habe, haben deine Bilder gut getan. Nochmals vielen Dank dafür!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Ich hab Dich vor ein paar Tagen per Mail angeschrieben, weil Du bei unserem Gewinnspiel gewonnen hast und ich Deine Adresse brauche damit ich Dir ein Buch schicken kann...
    Liebe Grüsse,
    Kristin aka Frau Süd

    AntwortenLöschen
  6. Ups - wer hat das Rennen nach dem Ball den gemacht: Hund oder Schwan?
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Hund, sieht man am Ball im Maul. Ich würde nicht werfen, wenn die Schwäne zu nahe wären. Aber in diesem Fall habe ich sie gar nicht herannahen sehen. Erst der interessierte Hundeblick machte mich aufmerksam. Aber mein Retriever macht sich nichts aus Schwänen.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  7. Schwanensee zu Weihnachten, das hat doch auch nicht jeder ;-) Wunderbare Bilderreihen sind das geworden. Ich wünsche Dir ein schönes Fest und einen guten Übergang ins neue Jahr. LG Aqually

    AntwortenLöschen
  8. Toll, Deine drei verschiedenen Blicke übers Jahr komplett zu sehen!! Ich muss mir das dringend beibringen, wie man eine Collage baut.

    Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest

    Verena

    AntwortenLöschen
  9. Was für tolle Blau/Graue See- und Lufttöne!!! Ein wunderschönes Motiv. Liebe Andrea, ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für 2014. Ich freu' mich auf ein gemeinsames neues Bloggerjahr mit Dir - sei herzlich umarmt von Anette

    AntwortenLöschen
  10. schwanensee.....tolle serie und schönste abschlußblicke.
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  11. Dein Blick ist wunderschön und dein Fotobegleithund *schmacht* :) - ich bin sein größter Fan!
    Beeindruckend finde ich die Zusammenfassung deiner 12tel Blicke - die Farbenvielfalt ist absolut unglaublich!
    Ich hoffe sehr, dass es ein Wiedersehen im nächsten Jahr gibt.
    Liebe Grüße und einen schönen Start ins Jahr 2014.
    Michelle

    AntwortenLöschen
  12. Dein Litzelsee ist schon sehr spannend, wie wird er wohl nächstes Jahr aussehen?
    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.