Samstag, 12. Oktober 2013

12 von 12 im Oktober

Bilder meines faulen Samstags, bei dem einiges anders lief als geplant. Schon der Markteinkauf fiel aus, weil kein Parkplatz zu finden war.


Gelaufen: Zum Morgenspaziergang an den See - nur der Hund lief in den See.


Gedacht: Der erste Indoor-Latte der Saison in der Stadt, die Kälte hat uns eingeholt.
Zum Mohren - muss das wegen politischer Incorrectness nicht auch übertüncht werden, nachdem es keinen Mohrenkopf, keinen Negerkuss und keine Zigeunersauce mehr geben darf ??


Gelesen: Letzte Gartenfrüchte und Zeitschriften zum Kaffee.


Gewünscht: das der Herbst so golden bliebe wie in diesem kurzen Moment, dass das gerade gepackte Paket die USA rasch und heil erreicht.


 Gestaunt über: Dekorativen natürlichen Haarschmuck meines Hundes - die Pilzschwemme im Wald.


Genossen: das schöne Bilderbuch von Aaron Becker: Journey - die letzten Tomaten aus eigener Ernte auf dem Abendbrottisch.

12von12 gibt es immer bei Caro (Draußen nur Kännchen). 

Kommentare:

  1. Das sieht - bis auf die frustrierende Parkplatzsuche - nach einem sehr gemütlichen Tag aus! Lass ihn noch weiter so gut ausklingen . herzliche Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  2. Die Pilze sind ja schön, sind die essbar? Kenn mich damit leider gar nicht aus, würde ich aber gern. Schöne 12 von 12!
    Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. Ich mache grundsätzlich am Samstag einen großen Bogen um jegliches Einkaufszentrum...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch. Aber ich meinte den WOCHENmarkt, der bei uns halt in der Stadt stattfindet... Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Ein echter Herbsttag, oder?
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt einigermaßen entspannt ... Ich finde dieses ganze Theater um Mohrenkopf und Zigeunersauce ziemlich nervig, als wenn es nichts Wichtigeres gäbe ...
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. ...dem hund ist wohl nicht kalt? und soooo faul sieht dein tag doch gar nicht aus denn immerhin war ja der Wille zum marktgang da!
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  7. Was für wundervolle Herbstbilder ... nun ja, unser Hund ist ja auch etwas kleiner und dadurch etwas flinker zum Fliegenfangen :) Aber Euer Hund ist auch ein soooo Süßer. So schön gemütlich geht er da durchs Wasser ... herrlich!

    Herzliche Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Ute

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht nach einem ganz tollen Herbsttag aus :)

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Der erste Indoor- Latte... Ach ja. Das hatte ich mir noch gar nicht so bewusst gemacht :-(
    Und eigentlich wollte ich, weil der 12. diesen Monat mal aufs Wochenende fiel, zum ersten Mal mit meinem jungen Blog auch an dieser Aktion teilnehmen. - Und hab es prompt komplett vergessen.
    Dir eine gute neue Woche!
    Lieber Claudiagruss

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.