Sonntag, 14. Juli 2013

Sommer am See



Am See wohnend, wo andere Urlaub machen, verbringen wir den Sommer am liebsten daheim. Das hat unsere Familie eigentlich schon immer so gehalten. Wo könnte es denn im Moment schöner sein?

Hier kann ich die Natur in vollen Zügen genießen - schon morgens früh zum See laufen, die Beine ins Wasser hängen und die Hunde den Apport aus dem Wasser üben lassen.
Kaum begangene Wege schlängeln sich durch die Wälder, überall blüht es auf den Wiesen, es riecht nach frisch gemähten Heu. 
Die erste Hunderunde führt zu den allerschönsten Stellen des Seeufers - bis Touristen sich nähern, sind wir schon längst wieder daheim.
Mittelalterliche Städtchen räkeln sich am Ufer, Schlösschen lehnen sich an aussichtsreiche Hügel  Kleine und große Seen, Wasserläufe, Wasserfälle, Fähren, Segelboote, Inseln, Möwen, Häfen, Kieselsteine.... und hinter allem erheben sich die Alpen als freundliche Kulisse.   

Auf der Terrasse blühen Oleander und Glyzinie wie in Italien und die Grenze zur Schweiz liegt vor der Haustür. In der Stadt hört man die Sprachen Europas, das Kulturangebot ist reichlich.
Wozu soll ich gerade jetzt, wo das Wetter und das Flair  mediterran sind, verreisen?
Im Frühjahr und Herbst packt mich viel eher die Reiselust.

An den nächsten Sonntagen nehme ich Euch zu ein paar meiner Lieblingssommerplätzen mit. 

     

Kommentare:

  1. Stimmt, wie solltet ihr euch verbessern für den Urlaub - freue mich schon auf die Lieblingsplätze.

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  2. Ja, es ist schön, wenn man dort wohnt, wo andere Urlaub machen! Wir haben einige Seen hier in der Umgebung, doch im Sommer bei schönem Wetter vermeiden wir es eher, ab Vormittag dort vorbeizuschauen...zu viele Menschen...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Im Sommer ist der See wirklich wunderschön! Meine Großeltern haben lange dort gewohnt und uns Kindern viele tolle Ferien beschert :-)

    AntwortenLöschen
  4. So schön, wie es bei Dir am Bodensee ist, kann ich das sehr sehr gut nachvollziehen - vielleicht schaff ichs diesen Sommer ja auch nochmal an den Bodensee - und ja, die deutsche Seite ist toller, weil man über den See auf die Alpen blicken kann. :)

    AntwortenLöschen
  5. Du hast Recht, zu anderen Zeiten Urlaub zu machen. Unsere Woche am Bodensee im September vor zwei Jahren war einer unserer schönsten Urlaube. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  6. Recht hast du, wir sehen das genauso, solange das Wetter so klasse ist, wie zur Zeit:-)
    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag am See!
    LG Gina

    AntwortenLöschen
  7. Hach, klingt wirklich so, als müsste man nirgendwo hinreisen. Bin gespannt, wohin du uns in den nächsten Tagen alles mitnimmst!

    AntwortenLöschen
  8. Ich sags's ja: Du Glückliche! Habt Ihr dort schon immer gewohnt? Traumhaft...

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.