Mittwoch, 17. Juli 2013

Mal auf die Schnelle...

Ja, so ist das, wenn man "auf die Schnelle" etwas einkaufen möchte und vergisst, genug Einkaufstaschen mitzunehmen und sich gerade kein kleinstgefaltetes Mininotfalltäschen in der Handtasche befindet.

Beladen mit Dingen, die (mal wieder) gar nicht auf meinem Einkaufszettel standen, habe ich in einem gutsortierten Biosupermarkt eine große, stabile, praktische Stoffeinkaufstasche erstanden, auf deren Mitte ein großformatig aufgedruckter Werbebanner prangte. 

Gerade eh mit Näharbeiten beschäftigt, schob ich daheim schnell die Tasche unter das Maschinchen und überarbeitete sie. Statt des Werbeaufdruckes schmückt nun eine gedoppelte sternenreiche Reißverschlussaußentasche vorne und fixiert oben ein Riegel mit Klettverschluss die Öffnung, so dass die Tasche nun auch besser über der Schulter zu tragen ist.

Jetzt darf ich die Tasche nur nicht wieder beim nächsten Einkauf vergessen. Öhm....

 
Eine meiner neuen Mittwochsrubriken: Zur Hand genommen

Kommentare:

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.