Dienstag, 30. Juli 2013

Glück-s-pilz

Ab und an und mit großen zeitlichen Abständen geschieht es, dass ich ganz unverhofft  mal etwas gewinne.
In diesem Monat ist mir das Losglück gleich zweimal zugefallen.
Bei Barbara (dramaqueen at work) habe ich einen wunderschönen Plisseeanhänger gewonnen. Ich bin total begeistert davon (falls ihr solch einen Anhänger auch gerne hättet - Barbara hat hier eine feine Anleitung dazu geschrieben.)


Anfang Juli verloste Melanie aus Wien (Wiener Wohnsinn) schöne Kinderbücher als Giveaway vom Langenscheidt Verlag. Mir ist der große Dino zugelaufen. Das ist fein, denn demnächst werde ich eine süße Dinosaurierfreundin in den USA besuchen. Dann darf ich mich über ihr fröhliches Lachen, wenn sie das Buch in Händen hält, nochmal freuen. Also ein doppelter Gewinn.


Hhm..  Irgendwann hat mein Blog auch Geburtstag, das wäre ein schöner Verlosungsanlass. Da bleibt mir noch ein bisschen Zeit, etwas auszuhecken. 
 

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zu deinen Gewinnen! USA Reise...klingt spannend! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass Dir der Anhäger so gut gefällt (kannst glaub ich die Schnur noch höher durchziehen, dann guckt oben noch eine Perle raus ;-) ) *klugscheißmodus aus*
    Liebe Grüße barbara

    AntwortenLöschen
  3. Ich gewinne nie etwas, aber ich freue mich, wenn anderen Bloggerinnen die Glücksfee hold ist. (Guck unbedingt heute mal bei mir rein.) Eine Reise in die USA, das klingt wie Lotta schon sagt, sehr spannend. Ich freue mich jetzt schon auf Fotos und Reiseberichte und frage mich, ob das der Tapetenwechsel ist??? Ich erwarte Berichterstattung per E-Mail. ;))) LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch,
    und so ein doppelter Gewinn ist natürlich noch die Steigerung.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  5. Ach dieser wunderschöne Plisseeanhänger... vielleicht muss ich mir irgendwann mal einen machen. :)

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.