Montag, 22. Juli 2013

Geflügeltes

Bienengesumm, Hummelgebrumm, Zikadengesang, dumselige Junikäfer, zartgeflügelte Libellen, zielsichere blutsaugende Stechmücken, man hört, sieht und spürt die sommerliche Insektenwelt gerade so deutlich.
Meine Lieblingsinsekten sind derzeit Libellen, so zart und überhaupt nicht stechwütig.


 Selbst die Seerosen bekommen schon am frühen Morgen vielbeinigen Besuch.


Ganz nah wird auch HIER montags hingeschaut.

Kommentare:

  1. Ja, und hübsch sind sie noch dazu, die Libellen. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ja...das ganze Krabbelvolk freut sich auch über das schöne Wetter...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Du weißt ja wahrscheinlich: ich liebe Insektenbilder!!! Großartig! Mir ist leider noch keine Libelle vor die Linse gekommen - ich warte aber sehnsüchtig drauf!
    Liebe Grüße von steffi

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich deinen Beitrag lese, höre ich sie alle. :) LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  5. .....ich hab gestern nacht leider ein bisserl viel gesumme gehabt - und bin jetzt ganz zerstochen.... urgs. :/ deine bilder stimmen mich aber wieder ein wenig versöhnlich. ;)

    liebe grüße zu dir,
    sarah maria

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.