Donnerstag, 30. Mai 2013

In meiner Handtasche

Pfui, wer schielt da in fremde Handtaschen?! Nase raus!!! Was soll schon in meiner Handtasche sein, sieht man doch. Seit ich mir einen Handtaschenorganizer genäht habe, ist alles recht übersichtlich, geht der Handtaschenumzug schnell von statten. Brieftaschen, deren Inhalt mein Auto und mich sofort ausweisen, Portmonnaie, Taschenmesser, Kamm und Kugelschreiber; USB-Stick, selbst die Notfallmedizin wechseln rasch die Behausung. Spontane Wechsel sind problemlos und rasch durchzuführen. Und frau liebt spontane Handtaschenwechsel, nicht wahr??!!
Seht, selbst das Notfallbeutelchen für den Hund liegt parat. Und die Hundenase bezeugt, Leckerchen hat es irgendwo dadrinnen gewiss auch.




Natürlich findet die Kompaktkamera Platz und meist auch die Geldbörse für die Schweizer Fränkli. Habe ich auch etwas irgendwie Abstruses in der Handtasche? Bestimmt. Ein Flugticket nach England, eine Hundekaustange, eine Kastanie vom Vorjahr, eine Zuckertüte aus einem italienischen Kaffee, einen Schraubenzieher,  .... Es lohnt sich immer, seine Handtasche mal gründlich auszumisten. Und jetzt raus mit der Nase!
So was....!




Handtaschen von Frauen sind unergründlich und bergen ungeahnte Schätze. Wer sich für die unendlichen Weiten des weiblichen Handtaschenuniversums, für Galaxien, die nie ein Mann zuvor gesehen hat,  interessiert, wird heute gewiss in Luziapimpinellas Blog fündig....

Kommentare:

  1. Lieben Dank für deinen Blick in die Tasche...ich muss feststellen, wir Frauen sind doch alle gleich...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Galaxien, die nie ein Mann zuvor gesehen hat - köstlich? :DDDDDDD

    LG
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  3. Die Inhalte ähneln sich. Definitiv. Aber eine Hundenase habe ich bestimmt nicht in meiner Tasche :)
    Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Hundenase ist auch nicht der Normalfall, die hat meine Tasche bei der Fotosession auf Kommando durchsucht. Sonst ist das ein Tabu ;-)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Dazu gibt es einen netten Spruch :D

    Die Tasche einer Frau,
    der Magen einer Sau,
    der Inhalt einer Wurscht,
    bleibt ewig unerforscht.

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  5. na deine handtasche schreit ja förmlich nach hundeliebe...

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  6. Danke für den Schmunzler!!!
    Bei vielem habe ich zustimmend genickt, kommt mir bekannt vor ;-)
    ausser mit einer Hundenase muss ich passen, obwohl... zählt eine halbe Katze auch?!

    Herzlichste Grüsse, Rania

    AntwortenLöschen
  7. Sie müssen halt überall ihre Nase reinstecken...:))) Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen
    die Hundenase ist ein klasse Accessoire! Ich hoffe auf solchen Familienzuwachs im nächsten Jahr, erst müssen wir mit unseren diversen Aus- Um- und Neubauten fertig werden und mein Mann braucht noch etwas Zuspruch zu dieser Entscheidung :-)
    Hoffentlich bekomme ich ihn dann auch so gut erzogen, dass er nur auf Kommando sowas macht.
    Viel Spaß Euch beiden und dem Rest der Familie, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.