Samstag, 25. Mai 2013

Einfach mal aus dem Fenster lehnen

Gelegentlich muss man gar nicht ständig seine Kamera mit sich herum schleppen, um tolle Stimmungen einzufangen. Da reicht es einfach, die Kamera vom Tisch zu nehmen und sich locker über das Balkongeländer oder aus dem Fenster zu lehnen.
In den Pfingsttagen bot das Wetter hier am See mal wieder herrliche Schauspiele.

Alle Fotos sind locker aus unseren Fenstern geknipst, in unterschiedliche Himmelsrichtungen.

Aus Norden kam etwas Dickes, Pausbäckiges gezogen. 


Der Osten wollte natürlich auch darstellerisch tätig sein und spezialisierte sich auf Blautöne.


Der Süden ist eigentlich was für Maler.




  Und das ist genau die Himmelsstimmung, die ich einfangen wollte. Diesmal ganz ohne sich den Rücken zu verbiegen oder die Kamera dem Herbstwetter Frühlingswetter aussetzen zu müssen.  


Ab und an kann ich dem derzeitigen Wetter auch mal was Positives abgewinnen. Aber ich würde auch mal wieder gerne kleine weiße Wolkenwattebällchen am azurblauen Himmel fotografieren.

Dieses Himmelsfensterblicke schicke ich zur Himmelsblicksammlerin, der lieben Raumfee. Dort gibt es bestimmt noch andere feine Himmel, vielleicht sogar azurfarbene, wer weiß?

Kommentare:

  1. Irgendwie sind unsere Fotos diese Woche alle ähnlich ;-)

    AntwortenLöschen
  2. diese wolkenbeRgaufschichtungen sind beeindRuckend. wundeRschön. und manchmal wünscht ich, sie wüRden einen moment stehenbleiben, damit man jeden einzelnen wolkenwinkel inspizieRen kann.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  3. Gern würde ich auch so in alle Himmelsrichtungen schauen aus meinem Gehäuse! Und vor allem auf den See. Wundervolle Fotos!
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea, da hast du wirklich wunderschöne Stimmungen am Himmel eingefangen...ich können mich wirklich nicht für einen Favoriten entscheiden, weil jedes für sich einfach einzigartig schön ist... allerliebste Grüße schickt dir und ein wunderbares Wochenende wünscht dir Uli - die Krämerin
    ps vielleicht gelingt es uns ja, ein paar Sonnenstrahlen einzusammeln ;)

    AntwortenLöschen
  5. Alle deine Bilder sind wunderschön!
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Fotos - aber, wir hörten:

    ...der brave Küchenhund, Gemüse-, Obst-, ach kurz Allesfresser, Gemüts-, Herz- und Seelenhund, der schokoladenbraune Clown, der weltbeste Retriever 10 Jahre alt...

    Da möchten wir unbedingt sagen: Herzlichen Glückwunsch, wir hoffen, das alle Dinge gefunden werden - hauptsächlich die Geburtstagsleckerlis!

    Liebe Grüße - Monika mit dem Bente-Tier

    AntwortenLöschen
  7. Ganz wunderbare Ansichten und wirklich gänzlich verschieden!
    Liebe Wochenendgrüße aus dem Regen,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Faszinierende Fotos! So ein Rundumblick ist schon was Tolles:-)
    Liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  9. Man könnte meinen, Du lebst in der Toskana... was für ein Blick!

    Lg, Katja

    AntwortenLöschen
  10. Bild 1 und 3! Definitiv "my cup of tea". Und du hast Recht, man muss nicht weit von zuhause weg, um tolle Himmelsfotos zu schießen. LG Rebekka

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.