Samstag, 13. Oktober 2012

Take a stroll {Oktober}

Zehnter Teil der "Strollology" (Promenadologie). Gleicher Ort, gleiche Tageszeit, einen Monat später.
Wenn Ihr die vorherigen Teile verpasst habt oder vergleichen wollt, dann könnt Ihr dies HIER tun.

Der Herbst hat nun auch unseren Park erreicht. Morgens herrscht zum Teil noch leichter Nebel. Wenn wir Glück haben, hebt er sich im Laufe unseres Wegs.


In den letzten Tagen hat es kräftig geregnet.



Ich kann mich an dem bunten Laub gar nicht sattsehen.






Manchmal bezaubern nicht die Farben, sondern nur das Licht und die Formen.


Und wenn man dann beim Fotografieren nicht acht gibt, schaut der Lockenhund mal kurz nach, wohin sich das Eichhörnchen gerade verabschiedet hat... Aber er ist gleich wieder da.
Tja, Locke, der Hase ist so nah, dennoch unerreichbar...







 Ich würde so gern die große Nikon mitnehmen, doch der Eichhörnchenjäger lässt nur die kleine Automatik zu. Hoffentlich gefallen Euch die Oktoberfotos trotzdem.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.