Mittwoch, 10. Oktober 2012

Schluss mit Party

Im Hause Oktober herrscht nicht alleweil Partystimmung. Die letzten beiden Tage regnete es in Strömen. Die Walnüsse wurden vom heftigen Wind von den Bäumen geschüttelt. Da heißt es fleißig aufsammeln und dann erst einmal trocknen.
Die Eichen haben ihre Zweige auf den Weg geworfen. Nicht vergessen: ein paar Eichenzweige mit nach Hause nehmen, die Farben und Formen sind wunderschön.


Auf der Wiese findet man perlengeschmückte Spinnennetze.   


Beim Hundespaziergang nehme ich immer die kleine Automatikkamera in der Jackentasche mit, die kann ich
   in kleinen Regenpausen aus der sicheren kleinen Plastiktüte schälen. Mit Regenstiefeln und wasserdichter Outdoor-Kleidung robbe ich dann durchs quietschnasse Gras, um die beste Perspektive zu finden.


(By the way: I send big hugs to T.R.O. my favorite American photographer who thaught me a lot about taking good photos. Sorry, but I am still not able to climb on trees for a good photo.. :-).XOXO )


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.