Freitag, 19. Oktober 2012

Kleine Pause


Langsam, langsam, lieber Oktober, bevor du dich verabschiedest, bevor die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt werden, bevor die Straßen über die Alpen wieder schneebedeckt sind, fahren wir noch mal  in die (südlichen) Berge. Ein paar Tage lang dürfen die Hunde den ganzen Tag draußen herumtoben, werden Maroni (Esskastanien) gesammelt, Bergluft, Herbstsonne und absolute Stille genossen. Ob dort im Garten noch Feigen am Baum hängen? (Im letzten Herbst gab es eine Feigenorgie...)


Kommentare:

  1. Ich wünsche Dir wunderbar sonnige und erholsame Tage, hab einfach eine schöne Zeit!
    Und vergiss die Knipskamera nicht! Ich bin jetzt schon auf die Fotos gespannt, die Du uns danach sicher präsentieren wirst.

    Liebe Grüße und schönen Urlaub!

    AntwortenLöschen
  2. Gute Reise :) Kommt gut erholt wieder!

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.