Freitag, 31. August 2012

Ein kleiner Award

Kaum umgezogen schneit uns ein kleiner Award ins Haus. Frau Fragmente vom Blog Fragmente (m)eines Lebens hat meinem Blog einen Award geschenkt, der an Blogs verliehen wird, die noch in den Kinderschuhen stecken. 
Also ein
Kinderschuh-
Dieser Award soll kleineren Blogs helfen, bekannter zu werden. 
Regeln:
1. Der Blog darf nicht mehr als 200 Leser haben, ist also noch in den Kinderschuhen
2. Man muss über den Award auf seinem Blog berichten.
3. Den Blog des Nominators musst du auf deinem Blog verlinken, damit auch dieser Blog wächst.
4. Gebe den Award an 5 Blogger weiter und berichte ihnen von der Nominierung.
5. Schreibe diese Regeln auch auf deinen Blog.
Ich verleihe den Award weiter an:

Planet Portugal - sehr informativ und immer interessant (Ich bin ein Portugal-Fan. Klar.) 
Rabenblut - nachdem Nikola Hotel ein so tolles Ebook geschrieben hat, verfolge ich ihren Blog.
Rosarood goes Stockholm - Jag älsker Sverige  und habe Rosaroods schönen Blog schon verfolgt, als sie noch in Amsterdam lebte.
Kalimera Hellas - HellaS Blog, sehr schön - mit griechischem Einschlag. Toll.
Sivisvitam - Gerade ganz frisch von mir entdeckt.

Viel Spaß, wenn Ihr diese fünf Blogs besucht.



Kommentare:

  1. Oh, VIELEN DANK :-) Ich freue mich sehr!
    Heute Abend gebe ich meine Award-Auswahl bekannt, jetzt darf ich erst noch eine Runde arbeiten *seufz*

    Schönes W☼chenende und liebe Grüße
    Hella

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,

    vielen Dank, dass Du so nett an mich gedacht hast. Ich hoffe, Du bist nicht böse, wenn ich Dir sage, dass ich grundsätzlich keine Awards- und Kettenbrief-Aktionen mitmache. Trotzdem freue ich mich natürlich über diese liebe Geste.
    (In den Kinderschuhen stecke ich auch nicht mehr. Nach über zwei Jahren Bloggerei fühle ich mich schon ganz groß.:))

    Liebe Grüße,
    Nikola

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.