Donnerstag, 28. Juni 2012

beauty is where you find it # 25/12



"Ganz glatt versus viel Struktur", hach, da war mir gleich klar, welches Motiv ich für dieses Thema von Nics Fotochallenge auswählen würde. 
Flat versus Curly - Glatt versus lockig.

Diesesmal detailliert in schwarz-weiß

Bei den sechs Retrieverrassen (ja es gibt sechs davon, Golden und Labrador sind nur die beiden bekanntesten...) werden Zwei vom Namen her nur durch die Fellstruktur unterschieden: Flat Coated Retriever und Curly Coated Retriever. Als Besitzerin von beiden, Flat und Curly, kann ich sagen, dass sich nicht nur die Fellstruktur unterscheidet, der Curly ist auch im Inneren eher etwas kraus gestrickt strukturiert... (das lässt sich auch fototechnisch festhalten, würde jetzt hier aber den Rahmen sprengen, öhm, also ein andermal...)
Mal in bunt
Jetzt fehlt eigentlich nur noch die haptische Wahrnehmung :-)
Anfassen erlaubt.

Mehr Fotos bei Luziapimpinella

Kommentare:

  1. Toll, deine zwei! Und sehr schönes Foto! Schade, dass Anfassen nur virtuell geht, den Unterschied würde ich gerne deutlich spüren!

    AntwortenLöschen
  2. Ohja, ohja, oahj, wo kann ich hinkommen, um den Streicheltest durchzuführen.
    Und immerhin kann ich mir auf die Schulter klopfen, ich kannte alle Hunderassen, die du genannt hast, auch wenn wir selbst keinen Hund (mehr) haben.

    Vielen Dank für´s Teilhabenlassen an deinen wundervollen Alltagshelden & einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Ohje! Den haptischen Teil würd ich definitiv übernehmen!! Zuckersüß!

    AntwortenLöschen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.