Sonntag, 29. Januar 2012

Wochenrückblick


[GENÄHT]  Einen Aufwärm-Hundemantel (für das Warten im Auto)
[GEPLANT] Ein Shirt (mindestens) und noch ein paar andere Sachen ins Auge gefasst u.a. meine Tasche aus Wollfilz
[GELESEN]  Endlich habe ich den „Eisernen König“ fertig gelesen. Am Ende war es nur noch nervig. Dafür gibt es aber ein tolles Zitat:
 „Auch das schlechteste Buch hat eine gute Seite: die letzte.“
 John Osborne
[GEKLICKT] Wonderland 
[GEKOCHT] Lauter sehr gesunde, eher kalorienarme Sachen
[GEBACKEN] Nichts. Leider.
[GEFREUT] Dass mein neuer Nähfuß (Obertransportfuß) mir meine Näharbeit so erleichtert
[GESTAUNT] Über die Fotos, die die Eltern und Schwester vom Lockenhund auf der Fasanenjagd in England zeigen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.