Montag, 23. Januar 2012

Bitte bunt!

Jetzt beginnt der Teil des Winters, der mich nach Farben dürsten lässt. In den meisten Jahren wird dies durch das Weiß des Schnees verstärkt, dieses Jahr ist eher das Grau vorherrschend. 
Bunte Stoffe werden hervorgekramt, Blumenläden und Gartencenter werden von mir heimgesucht.
Beim Hundespaziergang habe ich kaum Geld in der Tasche, aber für ein kleines buntes Blümchen auf dem Heimweg hat es heute morgen gerade gereicht.


Fast ein bisschen kitschig...

Dazu passend fand ich heute eine meeeeeeterlange Kaugummipapiergirlande, in mühevoller Kleinarbeit gefaltet von eifrigen Tochterhänden. Die Fasnachtszeit steht vor der Tür (bzw. bestimmt schon den Lokalteil unserer Tageszeitung), da habe ich ja gleich die passende Deko!


In einer Kunstausstellung sah ich übrigens vor kurzem ein megateueres Kunstobjekt, das dieser Girlande zum Verwechseln ähnlich sah.

So. Diese Woche beginnt bunt. 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.