Mittwoch, 30. November 2011

Hugo -der Film

Im Juni dieses Jahres habe ich das Buch für das Buchthema der "Lesenden Minderheit" mit Freude aus dem Regal gezogen und ein zweites Mal gelesen.


Ich fand es spannend und empfehlenswert. Hier könnt Ihr meine Rezension noch mal lesen.
Im Februar kommt die Verfilmung in die Kinos.  In der Regel gehe ich nur ungern in Verfilmungen, wenn ich die Bücher gelesen und sehr gemocht habe. Irgendwie gefallen mir meine eigenen inneren Bilder zu den Büchern mehr.
Aber ich glaube, hier mache ich mal eine Ausnahme, denn ich bin sehr gespannt, wie der Regisseur die vielen schwarzweißen Bildsequenzen, die im Buch ganze Textpassagen ersetzen und sowieso fast schon Filmcharakter haben, umsetzt.

Hier der Trailer zum Film:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte kommentiere mit Deinem Namen. Ich behalte mir vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen.
Danke für Dein Verständnis.